An dieser Stelle erhalten Sie aktuelle Informationen über Veranstaltungen und Neuigkeiten am Lehrstuhl für Turbomaschinen und Flugantriebe und an der Professur Raumfahrtantriebe.


Informationen zum Seminar "Flugantriebe"

Auch in diesem Wintersemester wird es wieder interessante Seminarvorträge über verschiedene Aspekte im Bereich der Turbomaschinen und Flugantriebe geben. Das Programm folgt demnächst, sobald alle Termine finalisiert sind. Sie dürfen also gespannt sein!

Wichtig: Bitte beachten Sie aber, dass sich der Termin im Gegensatz zu den vorherigen Jahren auf dienstags 17:30 Uhr verschoben hat. Den Donnerstagstermin gibt es für das Flugantriebe-Seminar somit nicht mehr und es werden Überschneidungen mit dem Forum Munich Aerospace verhindert.


Wir haben einen neuen Chef!

Prof. Dr.-Ing. Volker Gümmer ist seinem Ruf an die TU München gefolgt und seit heute (01. Juni 2016) der neue Chef des Lehrstuhls. In diesem Zusammenhang ändert sich auch der Name zu "Lehrstuhl für Turbomaschinen und Flugantriebe" um die aktuelle und zukünftige Arbeit im stationären Turbomaschinenbau auch im Namen zu berücksichtigen.


Neues Labor für Gasturbinen-Technologie am Lehrstuhl für Flugantriebe

Am Verdichterprüfstand des LFA (Bild: GE)

Nach zehn Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit auf dem Campus Garching haben die Technische Universität München (TUM) und GE Global Research einen neuen Rahmenvertrag geschlossen, um ihre Forschungskooperation zu intensivieren. Als nächstes gemeinsames Projekt errichten die Partner ein weltweit einmaliges Labor zur Entwicklung neuer Gasturbinen-Technologien. An der Finanzierung im Volumen von rund 13 Millionen Euro beteiligt sich auch der Freistaat Bayern.

Aktuelles (TUM) ...

GE Germany ...